Webseite: www.peters-helbig.de
Menüpunkt:  -> www.peters-helbig.de -> Leistungen -> Kompetenzen
Author: Peters & Helbig GmbH
Datum des Ausdrucks: 16.12.2017 - 15:42 Uhr




Welche Kompetenzen werden in Zukunft am wichtigsten sein?

In einer 2012 veröffentlichten Delphistudie wurden über 200 Personalentwickler danach gefragt, welche Kompetenzen dies im Jahr 2020 sein werden.

Auf einer Skala von -2 (Bedeutung wird stark abnehmen) bis +2 (Bedeutung wird stark zunehmen) ergab sich die folgende Rangfolge:

  1. Umgang mit Komplexität (+1,32)
  2. Fähigkeit zum Umgang mit Veränderungen (+1,30)
  3. Informationskompetenz, Umgang mit Wissen (+1,29)
  4. Selbst-Management-Fähigkeiten (+1,14)
  5. Umgang mit IuK-Technologie (+1,13)
  6. Umgang mit Unsicherheit und Risiko (+1,12)

 

Fachliche Kompetenz rangierte weit hinten auf der Skala mit dem Wert +0,13.

 



Wir haben unser Trainingsprogramm auf diese wichtigsten Kompetenzen (außer dem Umgang mit IuK-Technologie) ausgerichtet und vermitteln sie auf zwei Arten:

 

Just-in-time-Training

Wir stellen anlässlich eines Auftrags innerhalb eines zusätzlichen Workshops das Wissen zur Verfügung, das die Teilnehmer befähigt, für den zu bearbeitendem Auftrag Bestlösungen zu entwickeln.

 

Seminare und Workshops mit Fallstudien

Wir vermitteln das Wissen zu einer bestimmten Themenstellung des Seminars/Workshops, , wobei die Anwendung des Wissens anhand von Fällen, die aus dem Handlungsfeld der Organisation bzw. der Teilnehmenden gewählt werden, trainiert wird.

 

Angebotene Themen

  • Systematik bei Problemlösungen
  • Kreativitätstechniken
  • Vernetztes Denken
  • Moderationstechnik
  • Szenariotechnik
  • Strategische Marketingplanung
  • Management der Organisation als lebensfähiges System (VSM)
  • Facilitating inkl. Großgruppenmoderationen